Meine Angebote für dich

Newsletter "Trostpflaster"

Als Anstoß zum Nachdenken und Austauschen und natürlich zum Trost.

„Ich möchte deiner Trauer Raum geben,
Zeit geben, eine Stimme geben."

Meine Angebot

Mein Angebot an dich ist, dass ich dir zuhöre. Dass ich dir und deiner Trauer „Raum gebe, Zeit gebe, eine Stimme gebe“.

Zuhören alleine kann schon so heilsam sein. Es werden sich aber natürlich auch Fragen ergeben, die ich dir dann stellen kann, wenn du möchtest und die dir vielleicht eine neue Sichtweise ermöglichen. Außerdem gibt es eine ganze Menge „Handwerkszeug“, das ich dir aufzeigen kann. Du darfst dir dann das heraussuchen, was für dich geeignet ist und was dir guttut. Auf Ratschläge werde ich verzichten, denn an dem Spruch „Auch Ratschläge können Schläge sein“ ist meines Erachtens eine ganze Menge Wahres dran. Aber vielleicht kann ich dir einige Hinweise geben oder dir den Weg weisen, denn, ich bin eine Wegweiserin durch die Trauer.

Dazu kannst du gerne unter der hier genannten E-Mail Adresse trost@ulrikejunk.de oder telefonisch unter +49 151-59 43 83 08 Verbindung mit mir aufnehmen und wir vereinbaren einen Termin für ein erstes Gespräch per skype oder zoom. Und das ist mein besonderes Angebot an dich, da das Thema „Trauer“ vorsichtiger und sensibler angegangen werden sollte als andere Coachingthemen.

 

Das erste Gespräch in voller Länge einer Sitzung,
also ca. 60 bis 75 Minuten schenke ich dir!

Damit gehst du kein Risiko ein und hast Zeit,
um dich auf dein Thema und auf mich einzulassen.

Wenn dir diese Zeit, die du dir mit mir und für dich selbst nimmst, gutgetan hat, dann freue ich mich sehr darüber und biete dir folgendes:

UL_Logo_Kreis_gelb_rgb

Einzelsitzungen

Du buchst jeweils nur eine Sitzung bei mir, damit verpflichtest du dich also zu nichts.

UL_Logo_Kreis_gelb_rgb

Trostpaket

Oder aber wir schnüren gemeinsam ein Trostpaket für dich,
so wie es sich gut für dich anfühlt.

Vorträge

Ich halte auch Vorträge zum Thema Trauer, wer interessiert ist, kann gerne mit mir Kontakt aufnehmen.

Das sagen meine Kunden

Am Anfang war ich wirklich unsicher, ob ich überhaupt ein Trauercoaching brauche. Schließlich kommt doch irgendwie jeder damit zurecht, wenn ein Angehöriger stirbt. Das habe ich immer gedacht.

Mein Vater ist vor etwa einem Jahr an Lungenkrebs verstorben. Wir hatten eher selten Kontakt zueinander. Am Anfang war es nicht so schlimm, aber dann habe ich mir immer wieder die Frage gestellt, ob ich in den Jahren davor nicht hätte mehr Zeit mit ihm verbringen müssen. Ich hatte das Gefühl, dass ich etwas verpasst hätte. Ich hatte Schuldgefühle und war wütend auf mich selbst. Ich habe mich schlecht gefühlt. Ich hatte niemanden, mit dem ich darüber sprechen konnte und wollte.

Dann bin ich auf die Seite von Frau Junk gestoßen, die mich sofort angesprochen hat! Als ich mich überwunden habe und der erste Kontakt da war, waren meine Zweifel verflogen. Schon nach unserem ersten Gespräch ging es mir besser. Frau Junk konnte sich ganz toll in meine Lage hineinversetzen, das tat wirklich gut! Ich konnte durch ihre Hilfe meine Trauer endlich bewusst zulassen. Der Knoten hatte sich gelöst. Ich kann das Coaching nur empfehlen!

Catharina

ulrike_junk_068_BEARB

Mein Name ist Ulrike Susanne Junk

Ich bin Trauercoach und deine Wegweiserin für die Trauer, für deine Trauer!
Egal, welche Ursache deine Trauer hat.

Ich helfe dir den Mut zum Trauern zu finden.

UJ_Trostpflaster_rgb

Deine Daten werden lediglich zur Bearbeitung Deines Anliegens, nämlich die Eintragung in meine Newsletterliste, benötigt. Selbstverständlich kannst Du Dich jederzeit und ohne Angabe von Gründen wieder aus dem Verteiler austragen. Weitere Informationen findest Du in der Datenschutzerklärung.